Guangzhoukanton.pro log-in | neu registrieren
GUANGZHOU
Guangzhou
Guangzhou-Nachlese
Durchblick
Laugenbrez'n-Effekt
24°C
Wetter
Marc3llus276
archistar271
 
szdirk264
 
AKPudong261
shanghai11260
pitz76260
Lupo258
Basti521255
rehauer255
 
Torben1312254
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA88193
 
coolman186
 
NKM180
 
Cineast175
 
Kotletten-Hors171
Mr-URSTOFF169
 
Harald_S169
shanghai11166
 
NadineP163
 
rehauer161
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
premium jobs

Guangzhou-Pressespiegel 
Zwei Drachenboote gekentert - mindestens elf Tote
(21. April) Sechs Personen werden vermisst. Das Unglück passierte beim Training für die jährlichen Rennen zum Drachenbootfest. Zwei Personen wurden festgenommen.

Kommentare: 0
Klicks: 1
China öffnet Markt: Freie Fahrt für deutsche Autos
(21. April) Westliche Autohersteller dürfen bald ohne chinesischen Partner in der Volksrepublik produzieren. Die Marktöffnung erscheint wie ein Kniefall vor Donald Trump - doch es gibt viel bessere Gründe.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Boom - Österreichs Zulieferer auf chinesischer E-Auto-Überholspur
(21. April) Graz soll von Kooperation zwischen Magna und BAIC profitieren, AVL List nascht auch am China-Boom mit

Kommentare: 0
Klicks: 0
Nordkorea: China begrüßt Stopp der Atom- und Raketentests
(21. April) Nach Südkorea und den USA lobt auch China Nordkoreas Kurswechsel bei den Raketentests. Dies sei ein Schritt in Richtung Denuklearisierung. Japan ist skeptisch.

Kommentare: 0
Klicks: 0

Kommentare: 0
Klicks: 2
"Beispielloser Verrat": US-Demokraten verklagen Trump-Team und Russland wegen Wahl 2016
(21. April) Mittlerweile ist Donald Trump kein Newcomer mehr im Amt des US-Präsidenten und sieht sich überall mit Problemen konfrontiert. Im Ausland streitet er sich mit Russland, China und Nordkorea. Und im Inland rückt ihm Sonderermittler Robert Mueller immer weiter auf die Pelle.  Lesen Sie die neuesten Entwicklungen der US-Politik im News-Ticker von FOCUS Online.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Zoo-Besucher tötet Känguru mit Steinen
(21. April) Eine Tat, die Empörung auslöst: In einem südchinesischen Zoo ist ein Känguru gestorben, weil es von einem Besucher mit Steinen beworfen wurde. Seit Ende Februar gab es bereits ähnliche Zwischenfälle.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Elektromobilität: Die roten Zellen
(21. April) Deutschland träumt noch von der Elektromobilität. In China laufen die Gigawatts schon vom Band, in den Fabriken der Zukunft, die es in Europa gar nicht gibt. [Paywall]

Kommentare: 0
Klicks: 0
Report: Die roten Zellen
(21. April) Deutschland träumt noch von der Elektromobilität. In China laufen die Gigawatts schon vom Band, in den Fabriken der Zukunft, die es in Europa gar nicht gibt.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Nützlicher Nichtsnutz
(21. April) Die neue Weltmacht hadert mit dem unberechenbaren Nachbarn, braucht Nordkorea aber als Puffer gegen die US-Truppen in Südkorea. [Paywall]

Kommentare: 0
Klicks: 0


kanton.pro © 2018 secession limited | contact | advertise