GUANGZHOU
Corona
Präsident
Biden
Neue
Regierung
Kino
Funktionen
Hentschel
Außenminister
Japan
Präsidenten
TikTok
Online
Seit
Warn
Guangzhou
Pressespiegel
Jetzt
abstimmen
Durchblick
Spooky Guangzhou
 
Basti521168
 
harry53167
 
TobiasBS166
 
rehauer165
Thooor161
Powertwin160
 
Ahsoka158
bomaye154
kicker153
shanghai11153
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
25°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
work permit nach Kuendigung   guter beitrag schlechter beitrag
Monoko
10-feb-12
Hallo zusammen,
nach Durchlesen der ganzen Beitraege, bin ich doch noch ein wenig verwirrt.
Muss die Firma, bei der ich kuendige, mich/bzw. mein work permit bei der Behoerde abmelden oder sonstiges machen (aus steuerrechtlichen etc. gruenden)? D.h. wenn sie meine Arbeitserlaubnis fuer ungueltig erklaeren moechte, muss sie dann mit meinem work permit zur behoerde gehen und ich seh dann mein rotes buechlein nie wieder?

Ein anderer Punkt: wenn ich Ende Februar aufhoere dort zu arbeiten, muss ich zu irgendeiner Behoerde gehen (oder kann ich das schleifen lassen und dann einfach noch ein wenig reise bevor ich heimfliege)? Ist es sicher, dass man 2 Wochen nach Verlassen der Firma noch in China bleiben kann (um z.B. zu reisen)? Oder kann man das auch auf 4 Wochen festlegen?

Vielen Dank fuer die Antworten schon einmal im voraus.
 
 
noch keine antworten gepostet
(thread closed)

zurück übersicht