GUANGZHOU
Regierung
Kino
Seit
Wein
Deutsch
TikTok
Mond
Ende
Sanktionen
Schanghaier
Verbote
Feuerwerkskörper
Deutsche
Böllerverbot
Tonnen
Guangzhou
Pressespiegel
Jetzt
abstimmen
Durchblick
Spooky Guangzhou
 
Basti521168
 
harry53167
 
TobiasBS166
 
rehauer165
Thooor161
Powertwin160
 
Ahsoka158
bomaye154
kicker153
shanghai11153
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
25°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Z-Visa Hong Kong   guter beitrag schlechter beitrag
laoke
15-feb-11
Hallo, war von Montag bis Dienstag in Hong Kong zwecks Beschaffung eines Z-Visa. Hat problemlos geklappt. Montag Morgen mit den benoetigten Dokumenten (Visaantrag mit Passbild, Invitation Letter des Arbeitgebers, Alien Employment Licence) in das China Resources Building.
Ich war schon vorher in SH beim "Gesundheitscheck" und hatte auch das "Certificate Of Verification" dabei. Das wurde aber nicht verlangt.

Am naechsten Tag das Z-Visa morgens abholen. 400 Hong Kong Dollar (150 Visa, 250 Rush Service) am Tag der Abholung bezahlen.
Umfangreiche Sicherheitskontrolle da, musste sogar meine kleine Taschenlampe abgeben! Konnte ich dann aber wiederbekommen am Ausgang. Hier nochmal der link:

http://www.fmcoprc.gov.hk/eng/zgqz/bgfwxx/

Das Z-Visa: 01 entries, duration of each stay 000 days after entry.

Der naechste Schritt ist dann innerhalb von 30 Tagen die "residence permit for aliens" zu bekommen.

Beste Gruesse!
 
 
aw: Z-Visa Hong Kong   guter beitrag schlechter beitrag
julystef (Gast)
26-feb-11
Ich habe gehört, dass dort zahlreiche Agenturen am Flughafen sein sollen, bei denen man sich das Visum besorgen kann. Ich benötige ein Z-Visum. Geht das irgendwie auch am gleichen Tag oder ist das schnellste schon 2 Werktage? Wisst ihr, ob die evtl auch Samstags auf haben? z.B. Freitag beantragen und Samstag abholen?
 
 
aw: Z-Visa Hong Kong   guter beitrag schlechter beitrag
lion
04-mär-11
Auch ich benoetige ein neues Z-Visa, meine derzeitige permanent-residence wurde vor ca. einem Jahr problemlos in Shandong ausgestellt, welche jedoch Ende dieses Monats ablaeuft.
Bin nun seit einigen Wochen bei einem Unternehmen angestellt welches seinen Sitz in HK hat, die Produktionsstaette und somit mein Arbeitsort ist Fujian, Quanzhou.
Nun sagen die Behoerden in Quanzhou dass ich zur Erlangung der alien-employment-permit ein in D ausgestelltes polizeiliches Fuehrungszeugnis benoetige---very strange--aahh!!
Weiterhin soll ich nachweisen dass ich einen Hochschulabschluss habe, auch damit kann ich nicht aufwarten.
Kann es sein dass die Behoerden hier in Fujian berechtigt sind solche zusaetzlichen Bedingungen zu stellen?
Vielleicht sind ja welche unter euch auch in Fujian berufstaetig und wie erging es euch?
Als "voruebergehende Notloesung" wurde seitens meines AG folgende Idee angesprochen: Anstellungsvertrag in HK jedoch in Fujian arbeiten-----ist dies erlaubt?
Oder mal anders gefragt: kann denn meine derzeitige permanent-residence welche in Shandong ausgestellt wurde hier in Fujian nicht einfach "renewed", wieder auf ein Jahr verlaengert werden?

LION
 
 
aw: Z-Visa Hong Kong   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz (Gast)
04-mär-11
@lion
... fuer Z-Visum wird wohl mittlerweile flaechendeckend verlangt solche Qualifikationen/Unterlagen beizubringen. Original plus uebersetzte (engl. + chin.) Hochschulzugangsberechtigungen plus Uni-Abschluss, plus Erklaerung warum "nur DU" den Job machen kannst, plus einstimmige Zustimming des Vorstandes (incl. Anteilseigner), Fuehrungszeugnis (entfiel bei mir in Zhejiang/Hubei kuerzlich). Ziemlicher Brocken.

"voruebergehende Notloesung":
Laufe derzeit noch mit aenlicher Konstruktion: Anstellungsvertrag in Hubei und Arbeit in Yuyao, Zhejiang. Wie und ob es ueber HK ging ist mir allerdings nicht bekannt, da sollte dir der AG konkrete info geben koennen bevor Du losziehst ...

"renewed":
Ginge nur in Shandong und auch nur, wenn das work permit noch die Bedingungen und Termine erfuellt/einhaelt. Aber da biste ja aus dem Angestelltenverhaeltnis 'raus, oder ? Fuer neuen job brauchste uebrigens ein offizielles und gestempeltes Entlassunsschreiben, sonst wird kein neues work permit ausgestellt (weil das andere ohne Kuendigung noch "im System" ist).
 
 
aw: Z-Visa Hong Kong   guter beitrag schlechter beitrag
julystef (Gast)
08-mär-11
So, bin gestern wieder zurück aus Hongkong gekommen und wollte mal über meine Erfahrungen berichten... übrigens, ich habe kein Studium und trotzdem eine Arbeitserlaubnis bekommen, hat zwar ziemlich lange gedauert (ca.6 Wochen), aber immerhin...

Also, nun zu Hongkong...
Ich hatte mich vorher im Internet ein bisschen informiert und wollte eine Visaagentur direkt am Flughafen. Habe dort nur China Travel Service (CTS) über die Homepage des Hongkong Airport gefunden. Die hatten mir schon am Telefon gesagt, dass ich meine Unterlagen Sonntagabend bis 22.00 oder Montag früh bis 8.30 abgeben kann und dann das Visum am Montagabend um 19.00 wieder abholen kann und das Ganze dann 1600 HKD kostet. Ich also ab nach Hongkong geflogen... Am Flughafen sind einige Visaagenturen. Ich bin dann Richtung Schalter von CTS gelaufen, aber dann am Schalter nebenan bei Aloha Travel (Schalter A5 oder so) gelandet. Die haben sonntags sogar bis 23.00 auf und das Visum war sogar noch 200 HKD günstiger. Es hat alles super geklappt und am Montagabend um 19.30 hatte ich dann mein Z-Visum in der Hand. :-)
 
 
aw: Z-Visa Hong Kong   guter beitrag schlechter beitrag
lion
09-mär-11
Hallo Julystef

nett von dir hier deine Erfahrungen zu posten, gibt mir wieder etwas Hoffnung.

Du schreibst: .......lange gedauert, 6 Wochen........was hat lange gedauert?

Welche Unterlagen hattest du bei dir bzw. wurden in HKG verlangt?
-- wurde die sog. "alien employment license" verlangt? (ausgestellt von den relevanten Behörden in der Provinzhauptstadt in der Provinz in welcher du arbeitest? diese permit wurde von deinem Arbeitgeber beantragt-richtig? welche Dokumente waren hierfür nötig? )
-- "Invitation-letter" deines Arbeitgebers? Begruendung weshalb nur DU diesen Job machen kannst?
-- "Visa notice form"? oder hast du eine visa-application lediglich in HKG im airport ausgefüllt?
-- "frisches" Gesundheitszeugnis?
-- Sonstiges?

um´s nochmal klar zu fragen: welche Unterlagen hast du Aloha ausgehändigt?

wünsche angenehmen Aufenthalt wo immer auch bist.

LION
 
 
aw: Z-Visa Hong Kong   guter beitrag schlechter beitrag
julystef (Gast)
09-mär-11
Hi Lion,

die Arbeitsgenehmigung, d.h. die "alien employment license" hat so lange gedauert. Diese wurde von meinem (chinesischen) Arbeitgeber beantragt. Das hat 6 Wochen gedauert, bis es endlich da war, aber ich muss dazu sagen, dass Chinese Newyear dazwischen lag. Mein Arbeitgeber brauchte dazu meine kompletten Bewerbungsunterlagen incl. englischen Lebenslauf. diese Unterlagen wurden dann auf chinesisch übersetzt. Was die jetzt aber genau bei der Behörde eingereicht haben, weiß ich nicht...
Bei Aloha Travel musste ich diese "alien employment license" im Original, den Invitation Letter und das Zertifikat der Gesundheitsuntersuchung vorlegen. Ich hatte zwar den Visaantrag ausgefüllt, aber habe bei Aloha Travel noch mal einen blanko unterschrieben und die haben dann alles weitere ausgefüllt. Ein Passbild muss auch noch dazu. Ich habe von allen Unterlagen die sie behalten haben, eine Kopie bekommen. Als ich das Visum abgeholt habe, habe ich das Original der "alien employment license" wieder zurück bekommen. So, ich glaube das war alles...

Viele Grüße

julystef
 
 
aw: Z-Visa Hong Kong   guter beitrag schlechter beitrag
shanghai-2011
15-apr-11
Falls es (noch) jemanden interessiert, hier meine Erfahrung:

Habe kuerzlich (zwar noch als Hong Kong Resident - nach Aussage der Agentur soll das aber auch fuer Besucher gleichermassen funktionieren) und innerhalb von 2 Werktagen mein Z-Visum in Hong Kong ausgestellt bekommen.

Benoetigte Unterlagen:
- Alien Employment License
- Invitation Letter
- Passfoto
 
 
aw: Z-Visa Hong Kong   guter beitrag schlechter beitrag
lion
17-apr-11
@shanghai-2011,

danke für die Info; welche Unterlagen musstest du zur Erlangung der alien-employment-license bereitstellen?

bin derzeit selbst in HK; warte auf diese license; ziemlich langweilig; falls es jemand ähnlich ergeht und Lust auf ein Treffen hat: meine HK MP Nr. 9154 9802.
 
 
aw: Z-Visa Hong Kong   guter beitrag schlechter beitrag
shanghai-2011
19-apr-11
@ lion: Die Alien Employment License wurde in Shanghai beantragt, von meiner Seite habe ich Folgendes bereitgestellt:

- Kopie des Reisepasses
- Lebenslauf und Zeugnisse / Empfehlungsschreiben inkl. Chinesischer Uebersetzung.

Was genau von Unternehmensseite noch eingereicht wurde, weiss ich nicht genau, kann ich aber bei Bedarf auch noch in Erfahrung bringen.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht