GUANGZHOU
Regierung
Kino
Seit
Wein
Deutsch
TikTok
Mond
Ende
Sanktionen
Schanghaier
Verbote
Feuerwerkskörper
Deutsche
Böllerverbot
Tonnen
Guangzhou
Pressespiegel
Jetzt
abstimmen
Durchblick
Spooky Guangzhou
 
Basti521168
 
harry53167
 
TobiasBS166
 
rehauer165
Thooor161
Powertwin160
 
Ahsoka158
bomaye154
kicker153
shanghai11153
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
25°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
youhan (Gast)
30-okt-10
hallo zusammen,

ich werde kommende woche nach hong kong fliegen, um ein neues F-visum zu erlangen. mache ein praktikum in china, bin im august mit einem 30 tage F-visum eingereist, zweimal hier (in qingdao) verlängert, jetzt ist leider schluss.

ich würde mich freuen, wenn mir jemand eine visaagentur in HK empfehlen könnte. momentan bin ich der meinung, dass JTA Ltd. relativ vertrauenswürdig aussieht.

kann mir jemand eine empfehlung geben?

besten dank!
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
fitze
30-okt-10
Habe mein Visa im Hongkonger Flughafen ( Ankunftshalle) bei Aloha-Travel
Tel. (852)22610109 oder (852)81080010 gekauft.

Morgens um 8.00 Uhr Pass abgeben (Fotos werden, falls nicht vorhanden, vor Ort gemacht).
Nachmittags um 14.00 Uhr kannste Deinen Pass mit Visa wieder abholen.
Kosten 1000.00 HKD.


munter halten.
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
30-okt-10
Es gibt hier eine Suchfunktion.
Anyhow OoWOo und ich haben schon etliche mal gepostet.

http://www.fbt-chinavisa.com.hk/

Ich weiss von etlichen Leuten die dort ihr Visum gemacht haben.
morgens gebracht und um 17 Uhr abgeholt.
double Entry may stay 90 tage; 950 HK$.
Die machen auch echt gute Fotos.

Trotzdem gilt wie immer der Hinweiss.
Bevor man nach HK fliegt bei der anusgewählten Agentur anrufen wie die AKTUELLEN Visabestimmungen sind.
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
youhan (Gast)
31-okt-10
hallo ihr beiden,

danke für eure antworten.

@peter: du hast recht, es gibt hier eine suchfunktion. normalerweise bin ich in foren jemand wie du, der die leute mit dem zeigefinder (zurecht!) darauf hinweist, dass diese suchfunktion auch verwendet werden sollte. aber eben gerade deswegen, weil es bei dem thema visavergabe und visaagenturen in hong kong und anderswo häufige änderungen gibt, habe ich hier einen neuen, aktuellen thread aufgemacht :-)

habe jetzt erstmal bei JTA angefragt, ob die informationen, die ich vor ca. zwei wochen erhielt, noch aktuell sind.

wenn in hong kong alles geklappt hat (bzw. auch dann, wenn nicht), werde ich hier reinschreiben, was ich erleben durfte!
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
Jada
01-nov-10
Hi youhan,

hast du mal versucht in Japan oder Singapore ein Chinavisum zu beantragen? Da würde es auch klappen, aber ich weiß nicht wieviel es kosten würden die Tickest. Du könntest aber auch mit dem Zug nach Hongkong fahren das würde nicht so teuer werden wie fliegen.

Ich habe zurzeit auch nur ein Touristenvisum für 3 monate aber ich könnte es verlänger, da die Großeltern und Eltern in Shanghai sind. Leider muss ich auch nach 6 Monaten ausreisen und entweder nach Hongkong oder Deutschland fliegen.

Aber am günstigsten ist Hongkong oder Singapore.
Frag lieber noch mal nach, weil ich mir nicht so sicher bin.
Da du ja bestimmt die Deutsche Staatsbürgerschaft hast, brauchst du kein Visum für Singapore.

lg Jada
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
jimgo
01-nov-10
Hier mal ein aktueller Stand:

Wegen der Asia Games gilt bis zum 4. Jan. 2011 folgendes fuer F-Visa in HK:

Gueltig 3 Monate. 2 Entry stay 30 days. Also zusammen max. 60 days.

Kosten rund 640 HKD. Bearbeitunsdauer 24 std.

Am selben Tag gibt es z.Zt. nur 30 Tage single entry.
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
youhan (Gast)
01-nov-10
hey jada und jimgo, danke für eure antworten!

@jada: danke für die info! allerdings ist zug fahren für mich keine alternative, von qingdao (bin nicht in shanghai) bis hong kong würden da ein paar tage ins land gehen :-) fliege allerdings aus kostengründen von QD nach shenzhen, und dann gehts mit dem bus oder zug rüber nach hong kong! und für HK braucht man als deutscher staatsbürger ja auch kein visum.

@jimgo: genau das hat mir JTA heute auch nochmal bestätigt, danke!

also, fliege morgen. werde anschließend natürlich hier ein update reinstellen, dann braucht der nächste in meiner situation kein neues thema aufzumachen :-)
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
youhan (Gast)
06-nov-10
so, wie versprochen hier ein kurzer bericht über meine erfahrungen der letzten tage:

1. flug nach shenzhen anstatt nach hong kong: war eine gute entscheidung, von shenzhen baoan airport fahren busse an die grenze zu hong kong (lo wu checkpoint), von dort ist man direkt an das metro-netz von hk angebunden.

2. visum: ich war am mittwoch vormittag bei JTA (japan travel agency in kowloon) und habe dort meinen reisepass eingereicht. donnerstag um 14.30 konnte ich ihn dann abholen, inkl. F(business)-visum, double entry, 30 tage pro entry, kostenpunkt 700 HK-dollar (urgent service). ich bin zufrieden!
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
namenlos
18-jan-11
Hallo zusammen,

Habe zur Zeit ein F-Visum (180 Tage, 1 entry) und will nach Hong Kong. Fuer die Rueckreise wuerde mir ein Touristenvisum (30 Tage, 1 entry) reichen. Zu dem Zeitpunkt an dem ich in Hong Kong dasneue Touristenvisum beantrage wird das aktuelle F-Visum noch NICHT ausgelaufen sein (aber der entry ist verbraucht), kann ich trotzdem das neue Toursitenvisum bekommen?

Danke & viele Gruesse :)
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
namenlos
18-jan-11
ok eigentlich kann ich mir dir frage selber beantworten: wenn jemand verlaengert wird der/diejenige auch nicht jedesmal exakt am letzten tag seines visums in hk aufkreuzen. ich formuliere die frage mal anders:

ist es problematisch, ein L-visum visum zu bekommen, wenn man noch bzw kurz vorher im besitz eines F-visums ist/war ?.. gibt es diesbzgl irgendwelche bekannten restriktionen?

sorry fuer die rumtuerei, wahrsch ist das alles kein problem aber fuer mich waere es ziemlich stressig (und teuer) wenn ich in HK "haengenbleiben" wuerde, deswegen frag ich lieber einmal zu oft :) werde natuerlich auch berichten...
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
18-jan-11
Nein kein Problem, das alte Visum wird mit der Ausstellung des neuen Visums gecancelt.
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz (Gast)
18-jan-11
... bei so einem Schritt "zurueck" in der Visa-hierarchie muss man dann allerdings bei erneutem "step up" doch wieder den ganzen Dokumentenberg bedienen. Rate daher doch zu ueberlegen, ob der geringere Aufwand jetzt spaeter vielleicht doch zu NOCH mehr Aufwand in der Summe fuehrt. Habe selber solche Visataenze hoch und runter hinter mir.

Wenn rein zeittechnisch ein Touri-Visa "reicht" aber doch eine F-Visa gemaesse Funktion angestrebt wird, sollte man beruecksichtigen das gerne zum Jahresende hier recht robust durchgegriffen wird und Zahlen/Erfolgsmeldungen vorgezeigt werden muessen.

Sollten solche Bedenken grundlos sein, dann seh' dem downgrading gelassen entgegen, hab' bisher von keinen Problemen dahingehend gehoert.
 
 
aw: visaagentur in HK   guter beitrag schlechter beitrag
namenlos
19-jan-11
danke fuer eure antworten! ein erneuter "step up" ist in absehbarer zeit nicht geplant, ich muss eigentlich nur schnell mein gepaeck holen und tschuess sagen ;)
 
 
(thread closed)

zurück übersicht