Online-Stammtisch in
GUANGZHOU
Mond
Corona
Experten
Technologie
Hund
Ursprung
Energie
Mission
Atommeiler
Raumsonde
Hunde
Chang'
Mondgestein
Gassi
Drosten
Guangzhou
Pressespiegel
Jetzt
abstimmen
Durchblick
Spooky Guangzhou
 
harry53186
 
TobiasBS186
 
Basti521185
 
rehauer182
 
Powertwin179
 
Thooor178
 
JOMDA88176
 
Ahsoka171
 
naedim170
 
shanghai11168
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
22°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
F-Visum   guter beitrag schlechter beitrag
arvi1987
21-mai-09
Hallo zusammen,

weiß jemand mehr zu diesen Fragen:

Muss der Invitation letter, den ich beim chinesischen Konsulat abgebe, in Original sein oder genügt auch eine Kopie?

Ich mache ein fünfmonatiges Praktikum in Shanghai und werde somit ein F-Visum beantragen. Genügt es, wenn die Firma lediglich den Gültigkeitszeitraum für das Visum (ca. 5 1/2 Monate) draufschreibt oder muss sie zusätzlich den genauen Zeitraum für das Praktikum angeben?

Letzte Frage: Brauche ich für ein fünfmonatiges Praktikum nur den invitation letter der Firma und benötige ich noch ein zusätzliches Schreiben von einem Amt in China?

Vielen Dank für die Infos!!

Yvonne
 
 
aw: F-Visum   guter beitrag schlechter beitrag
david25
21-mai-09
Schau Dir mal den Beitrag von monkeyboy in folgendem Thread an:

http://www.schanghai.com/index.php?p=forum&fl=cn_visa&dmsgid=3590&forum_offset=0&dv=7

Er erläutert dort das spezielle F-Visa mit single Entry und 180 Tagen Aufenthaltsdauer (wird auch FF-Visa genannt und ist für Studierende und Praktikanten bis max. 6 Monate Aufenthalt gedacht).

Ohne behördlichen Invitation Letter (ausgestellt vom jeweiligen Foreign Affairs Office 市人民政府外事办公室) musst Du auf ein "herkömmliches" F-Visa zurückgreifen. Jedoch gibt's zumindest in Hamburg und Frankfurt zur Zeit nur 30 Tage Aufenthalt je Einreise (in Hamburg double entry, in Frankfurt multiple Entry).

Original oder Kopie...? Im Allgemeinen sollte eine gut lesbare Kopie / Ausdruck eines Mail-Anhanges ausreichen. Ggf. beim Konsulat erkundigen. Das Schreiben muss auf jeden Fall von der Firma abgestempelt sein und den konkreten Zeitraum enthalten.
 
 
aw: F-Visum   guter beitrag schlechter beitrag
Franzichina
22-mai-09
Hallo,

ich brauchte zusaetzlich in noch ein Schreiben vom chin. Amt, also irgendeiner chines. Behoerde bzw. Provinzbehoerde. Da drin stand dann Aufenthaltsdauer und so weiter.
Einladungsschreiben genuegte fuer 180 Tage jedenfalls nicht.

Aber man kann sein Visum hier wohl ohne Probleme jederzeit verlaengern.

Gruss Franzi
 
 
aw: F-Visum   guter beitrag schlechter beitrag
moldo (Gast)
05-jun-09
Ni hao zusammen...

"Aaaaaber.... zumindest in Beijing sieht es momentan mau aus mit F-Visa, die jenseits September gültig sind."

Warum gibt es Unterschiede zwischen den Städten?


Ich habe ein single entry Visa und möchte nun aber China für eine Woche verlassen.
Kann ich mein F Visa hier in Peking so ändern lassen, dass ich Urlaub außerhalb von China machen kann und wieder einreisen darf? Meine Firma meint, dass ich das nur in einem anderen Land ändern lassen kann. In China wäre das nicht möglich! (Das glaub ich eben nicht)

Eine Agentur würde für ca 1500 CNY meine F Visa zu einem double entry F Visa ändern.(Also ist es irgendwie möglich) Hat schon jemand mit so Agenturen Erfahrung gemacht.
 
 
aw: F-Visum   guter beitrag schlechter beitrag
david25
05-jun-09
"Warum gibt es Unterschiede zwischen den Städten?"

That's China... Ich denke, dass man davon ausgeht, dass die Festivitäten im Oktober in Beijing besonders "groß" sein und im Fokus der Medien stehen werden. Natürlich sehnen sich alle Ausländer in China den 1. Oktober ungeduldig herbei, um die Feierlichkeiten zu stören. Was sollte man sonst auch in China tun? ;-)

Der aktuellste Stand (siehe theBeijinger) scheint zu sein, dass inzwischen zumindest Agenturen wieder F-Visa anbieten, die über Mitte September hinaus gültig sind. Im PSB vor Ort sieht's bei eigener Beantragung vielleicht schlechter aus... Nadine hatte an anderer Stelle etwas von einem "Visa-Trip" nach Qingdao geschrieben. Also Mittel und Wege gibt's noch...

Abgesehen von diesem ganzen "Mitte-September-Chaos" sind neue Entries über Agenturen sicherlich einfacher zu bekommen.
 
 
aw: F-Visum   guter beitrag schlechter beitrag
sshanghai
05-jun-09
hallo,

und wo genau bekommt man das schreiben der chin behörde?

hat jemand zufällig eine adresse vom chin. amt??

gruss s.
 
 
aw: F-Visum   guter beitrag schlechter beitrag
Xiejing (Gast)
09-jun-09
hi i am work for thatischina ,so if you have any problem about your visa ,just consult me anytime
best wishes
Ivy

email:
msn:
15810520861 or 010-58156222-129
 
 
aw: F-Visum   guter beitrag schlechter beitrag
mitleser
10-jun-09
Xiejing
Er hat doch sein Problem oben beschrieben. Warum antwortest du nicht auf sein Problem?

Du bist doch nicht etwa nur zum SPAM hier, oder?
 
 
aw: F-Visum   guter beitrag schlechter beitrag
Nadine (Gast)
10-jun-09
Wow, Xiejing, I think we talked about this extensively on tbj? Do I have to clean up your shit all over the internet now??

@alle, That's China ist, wenn mich nicht alles taeuscht, uebrigens auch die Firma, deren Abzocke hinter dem ganzen thatsbj-thebeijinger Debakel steckt (falls das jemand verfolgt hat), also in jedem Fall: Finger weg!!!
 
 
(thread closed)

zurück übersicht