GUANGZHOU
Mond
Nach
Mondgestein
Trans
German
Chang'
Konzern
Regierung
Erde
Maxus
Sonde
Lieferwagen
Jahren
Foreign
Minister
Guangzhou
Pressespiegel
Durchblick
WWWeihnachten '20
 
TobiasBS194
Basti521191
 
harry53188
rehauer187
 
Powertwin180
 
Thooor179
Ahsoka177
naedim176
JOMDA88176
RalphLee172
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
20°C
Wetter
premium jobs

Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Fuxxonline
23-aug-04
Hi alle zusammen,
ich hab folgendes Problem: Die Airline (Emirates) macht jetzt beim Hinflug ein bisschen Stress, weil mein Rückflugdatum nach der der max. Aufenthaltsdauer in China liegt. Allerdings wollte ich die Dauer meines F-Visums vor Ort in SHA verlängern, was ja möglich ist, oder ?
Hat da jemand von euch Erfahrung mit?
Vielen Dank!
Fuxx
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
23-aug-04
Fuxx,

du kannst das Visum, sofern du jetzt ein 180 Tage bzw 2x90 Tage Visum hast, zwei Mal um je drei Monate verlangern. Dann MUSST du ausreisen oder ein Z Visum haben, was du aber nur mit festem Arbeitsvertrag bekommst. Nach genau einem Jahr musst du raus, bis dahin alles kein Problem.

zaijian
God
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Besserwisser
23-aug-04
@ Godfather: Bullshit!!! Du musst nicht unbedingt ausreisen, Dein Visum kann weiterhin um jeweils 3 Monate verlaengert werden mit der Einschraenkung, dass es dann in ein Zero-Entry-Visa runtergestuft wird. Wenn Du nicht freiwillig ausreisen willst, kannst Du ewig lang bleiben (Ich bin auf diese Weise 15 Monate geblieben).
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Petermedia
23-aug-04
Das ist ja keine Frage des Visums oder der Chinesen selbst, sondern der Airline Ich musste auch vor drei Wochen das erste mal bei der Airline in D mein ChinaVisum vorlegen.Und das nach mehr als 25 Flügen nach HK odeer Mainland.
Bei Finair als auch bei Emirates gibt es nach Aussage der Mitarbeiter neuerdings die Anweisung keine Leute mitzunehmen die nicht im Besitz eines gültigen ( ausreichend langem) Visums sind. Bei mir war das kein Problem da Visum halt lange genug. Da bleibt nur der Weg mit der Airline im Vorfeld zu sprechen undevtl darauf hinzuweisen, dass das Visa verlängert werden kann.
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
liebig
24-aug-04
In Frankfurt benutzen die Airlines einen Subcontractor der Visa am Gate checkt. Leider ist das Personal ziemlich inkompetent und wohl nur in der Lage einfache ja oder nein Entscheidungen zu treffen. Wenn der Abflug von Fra ist, ist es sicher besser das Ticket jetzt mit einem Rueckflugdatum ausstellen zu lassen, dass vor dem Verfalldatum des Visums liegt. Wenn Du laenger bleiben moechtest musst Du spaeter so wie so umbuchen.
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
1falt
24-aug-04
>Leider ist das Personal ziemlich inkompetent und wohl nur in der Lage einfache ja oder nein Entscheidungen zu treffen.

Das ist mir immer noch lieber wie etwas dazwischen, wo man auf der halben Strecke mit dem Fallschirm raus muss.
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
24-aug-04
@Besserwisser

Die Aussage der Offiziellen bei der Behörde auf der Wusong Lu, war die, dass das F Visum bis maximal einem Jahr verlängert werden kann.

Gut möglich, dass du 15 Monate bekommen hast, das war dann aber wohl eher eine Ausnahme die ich hier nicht als Regel progagieren würde.

zaijian
Godfather
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Besserwisser
24-aug-04
@ Godfather: Gut, lasse ich Dir durchgehen.
Ich war kein Einzelfall, Bekannte haben es genauso gemacht. Bevor hier der falsche Eindruck entsteht, dass man "nur" 15 Monate bekommt, dem ist nicht so, ich musste aufgrund eines privaten Termins dringend zurueck nach D, ansonsten haette ich weiterhin bis in alle Ewigkeit mein Visum alle 3 Monate verlaengern koennen, OHNE auszureisen.
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
24-aug-04
@Besserwisser
Dann bin ich ja beruhigt, dass du es mir noch einmal durchgehen läßt ;-)

Wenn sich Ende dieser oder Anfang nächster Wocher herausstellen sollte, dass ich im Oktober wieder zurückkehren werde, dann möchte ich eh das Z-Visum haben :-P

Zaijian
God
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
fuxxonline
24-aug-04
Hi,
Danke für eure Antworten!
Noch eine Zusatzfrage: Lässt sich ein F-VISUM (multiple entries mit max. Aufenthaltsdauer bei der Einreise von 30 Tagen) vor Ort in SHA verlängern oder muss ich nach HK ausreisen?
Merci
MFG Fuxx
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Besserwisser
24-aug-04
@ Schlauer Fuxx:
Lies doch mal, was wir zu diesem Topic 2 Tage lang ausfuehrlich diskutiert haben. Eventuell beantwortet das Deine "Zusatzfrage".
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Roland der Riese
30-aug-04
ihr sprecht ja immer von F (Business) Visa. Wie sieht es bei J (Tourist) Visa aus? Können die auch über die 90 Tage verlängert werden, ohne daß man ausreisen muß? Was spricht eigentlich für/gegen F/J?
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Moni
31-aug-04
@Roland
leider kann ich Dich darauf keine genaue Antwort geben, aber Du solltest ausreichend Info's zu deiner Frage finden wenn Du die Suchfunktion nutzt. Das Thema wurde schon das ein oder andere mal durchgekaut.

@Fuxx, Nein Du musst nicht ausreisen!!! Bin allerdings ueberrascht, warum Du nur dreissig Tage Aufenthalt hast. Sollste dann schnellstmoeglich Deine Firma bitten das Visum zu verlaengern.
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
01-sep-04
So, man glaube es kaum... es gibt auch eine englischsprachige Seite der Behörden:

Hier findet man das wichtigste zum Thema Visum:
http://www.shanghai.gov.cn/shanghai/node8059/node8302/node8968/index.html

@Roland
Das J Visum ist nicht für Touristen, sondern für Journalisten, wobei hier zwischen J1 und J2 unterschieden wird. Mehr siehst du unter dem oben angegebenen Link.

@all
Das Touri-Visum läßt sich demnach nur einmal um 30 Tage verlängern.

Zaijian
God
 
 
aw: Visa Gezeter   guter beitrag schlechter beitrag
viktor
01-sep-04
was die Airline betrifft, hilft es, sich vor der Flugbuchung über die Umbuchungsgebühren zu informieren. Die können sehr unterschiedlich sein (25-250 Euro in meinem Fall!). Mit einem günstigen Umbuchungstarif kann man ohne Probleme den Rückflug vor Ablauf des Visums legen und dann ändern. Das kommt oft billiger, als einfach den günstigsten Flug zu nehmen.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht