Online-Stammtisch in
GUANGZHOU
Mond
Corona
Experten
Technologie
Hund
Ursprung
Energie
Mission
Atommeiler
Raumsonde
Hunde
Chang'
Mondgestein
Gassi
Drosten
Guangzhou
Pressespiegel
Jetzt
abstimmen
Durchblick
Spooky Guangzhou
 
harry53186
 
TobiasBS186
 
Basti521185
 
rehauer182
 
Powertwin179
 
Thooor178
 
JOMDA88176
 
Ahsoka171
 
naedim170
 
shanghai11168
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
22°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
yohan
12-sep-04
Hey Leute,

bin ab nächster Woche in Shanghai und mein Visum geht bis Februar. Hab ein Geschäfts-Visum mit einmaliger Einreise, möchte aber zwischendurch nach Japan reisen. Frage: Wie kann ich am besten vorgehen? Kann ich den Aufenthalt unterbrechen und später erneut einreisen? Können die das im Reisebüro in Shanghai regeln??

Beste Grüße,
yohan
 
 
aw: Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
13-sep-04
Hi Yo,

ist doch ganz simpel. Du hast ein Visum mit einmaliger Einreise, dann nutze dieso doch für die Rückreise aus Japan. Wenn du dann wieder im Lande bist, bevor das Visum endet, kannst du das auch wieder verlängern.

Zaijian
God
 
 
aw: Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
yohan
13-sep-04
Ja, dachte aber die einmalige Einreise brauche ich bereits für die Einreise nach Shanghai, oder? Komme ausb Dtsld. bin 1 Monat in Shanghai, will dann nach Japan und dann wieder zurück nach Shanghai, verstehste?
 
 
aw: Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
13-sep-04
Hi Yohan,

stimmt, so weit habe ich dann doch nicht gedacht... bin gerde im Troubel, weil morgen die Heimreise ansteht.

Wenn du hier bei einer Firma bist, dann sollte das kein Problem sein. Die sollen ein Schreiben aufsetzen, dass du geschäftlich nach Japan reisen musst und du daher eine Visumsverlängerung mit einem Entry brauchst. Wenn du ohne Firma hier unterwegs bist, dann solltest du vielleicht noch mal bei der Botschaft vorstellig werden. Es gibt ein F (Business) Visum, welche 2 mal 90 Tage gilt. Du kannst dann also zwei Mal einreisen. Ich habe mein extra Entry durch nettes Fragen bekommen.

Die Behörde befindet sich dafür auf der Wusung Lu 333.

Zaijian
God
 
 
aw: Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
yohan
13-sep-04
Bei der Botschaft, bzw. beim Konsulat in München wollten die mir auf keinen Fall ein Visum mit mehrmaliger Einreise ausstellen. :-(
Was genau ist das da für ein Office auf der Wusung Lu 333???
 
 
aw: Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
Marcus
14-sep-04
Wusung Lu 333 = Visumsstelle in Shanghai.
Hier erhälst Du ein neues Visum.
Benötigte Unterlagen:
gültiger Reisepass mit gültigem Visum
Einladung eines chinesischen Unternehmens
150 Rmb
4 Arbeitstage Zeit.
GILT FÜR DAS Arbeitsvisum.
Für ein Touristenvisum bin ich der Falsche ansprechpartner.
Hoffe meine Infos sind noch Aktuell.
PS
Lass Dich nicht zur Wu Song Lu fahren, ist mir mal passiert da der Taxifahrer anscheinend nicht lesen konnte. Hat eine Karte auf Englisch und Chinesisch dabei. ;-)

Marcus
 
 
aw: Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
14-sep-04
Die Botschaft in München muss echt einen an der Klatsche haben. Ich habe das schon von mehreren gehört, dass die in München nach anderen Regel arbeiten als die anderen Konsulate in Deutschland. Idiotenvolk in München. Ich wusste nicht, dass das "mir san mir" auch für ausländische Botschaften und Konsulare gilt.

Zaijian
Godfather (der heute nach Good old Germany fliegt)
 
 
aw: Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
Scotty
14-sep-04
Also ich hatte überhaupt kein Problem mit der Botschaft in München,
die haben mir noch für den selben Tag ein Multiple entry mit beliebig vielen Einreisen nach China F-Visum mit einjähriger Gültigkeit ausgestellt. Hat allerdings 60 Euro gekostet....
 
 
aw: Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
14-sep-04
Scotty,

hast du eine Einladung von Hu Jintao persönlich bekommen? Spaß beiseite, ich glaube, dass geht nur, wenn man eine Einladung über ein Ministerium bekommt, welche direkt an die Botschaft gefaxt wird.

Wie war das bei dir? Ich habe schon von einigen gehört, dass die in München auf einmal einen HIV Test wollten, obwohl die Person nur ein 180 Tage F Visum beantragt hat. Also dafür gar nicht gebraucht wird etc.

Zaijian
God

PS Scotty, kannst du mich nicht nach Deutschland beamen, als dass ich mich im Flieger langweilen kann?
 
 
aw: Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
Scotty
14-sep-04
@ God,
ne, keine Ahnung. Mein Arbeitgeber hat mir ein Schreiben mitgegeben mit Stempeln und Unterschriften, welches ich selbst nicht lesen konnte. Aber in der Botschaft haben sie sich sehr darüber gefreut ;-) und wie gesagt, innerhalb von 3 Stunden hatte ich das 1 jahres multiple entry F- Visum. HIV etc. war keine Frage.
Ich kann dich zwar nicht beamen, aber ich glaube von meinem Fast-Namenskollege "Schrotty" läuft gerade ein wirklich lustiger Film an Board (T)raumschiff Surprise. Sehenswert !
 
 
aw: Unterbrechung des Aufenthaltes - Visum?   guter beitrag schlechter beitrag
jay
15-sep-04
Habe hier uebers Forum den Tip bekommen mit visum-dienst.de. Hat super geklappt, die besorgen Dir alles, in meinem Fall Business Visum fuer 6 Monate mit mehrmaliger Einreise, sind superfreundlich und genau (3- fache telefonische Rueckfrage) und gekostet hat das exclusive Porto und Botschaftsgebuehren 18 Euro! Dafuer fahert kein Bus nach Muenchen/Bonn und zurueck.

Jigga
 
 
(thread closed)

zurück übersicht