GUANGZHOU
Monate
Kino
Regierung
Chinesisch
Wein
Jahr
Deutsch
Polizeistation
Schanghaier
Ende
2021
Sanktionen
TikTok
Frankfurt
Mond
Guangzhou
Pressespiegel
Jetzt
abstimmen
Durchblick
Spooky Guangzhou
 
Basti521168
 
harry53167
 
TobiasBS166
 
rehauer165
Thooor161
Powertwin160
 
Ahsoka158
bomaye154
kicker153
shanghai11153
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
25°C
Wetter
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Visumsbeantragung in Deutscher Botschaft   guter beitrag schlechter beitrag
eis1859
25-jul-07
Hallo Leute!
Ich hätte mal eine kurze Frage. Meine Freudin hat bald einen Termin zur persönlichen Vorsprache beim deutschen Konsulat um ein Touristen-Visum für 3 Monate zu beantragen.
Hat irgendwer Erfahrungen damit gemacht was da für Fragen gestellt werden bzw. für was das im einzelnen gut sein soll? Wir müssen ja auch nur zur Chinesischen Botschaft rennen und die Antragsformulare abgeben.

Sie hat schon ein bisschen Schiss davor.

Schon mal vielen Dank für eure Hinweise.

Grüße aus Deutschland,

Thomas
 
 
aw: Visumsbeantragung in Deutscher Botschaft   guter beitrag schlechter beitrag
webtalker71
25-jul-07
Sorry, ich kann nicht helfen. Aber nach aktueller Entwicklung in D. und den Gespinnsten des Ministers "Schräuble dreh nicht richtig am Rad" muss man sich wohl auf folgende Punkte gefasst machen.

- Fingerabdrücke ( Fussabdrücke in Planung )
- Speichelprobe ( weitere Sekrete ab 2008 )
- Geruchsprobe ( G8 ist vorbei, aber man weiss ja nie )
- Injektion mit einem Wahrheitsserum - Wirkung hält 3 Monate
- Chipping im Ohr ( mit GPS versteht sich )
- Durchsuchung des Notebooks das mitgenommen werden soll
- Herausgabe des Notebooks erst nach Landung in FRA
- Deutschtest über 3 Seiten
- Beamtenschlaftest
- Biometrische Fotos vom Hinterkopf, schliesslich sieht man Terroristen auf der Flucht meist nicht von vorne

Na zumindest der Schlaftest dürfte doch einfach fallen. Ach ja, aufgrund der Tour de France ( grösste Drogenparty Frankreichs ) ist auch mit einem Dopingtest zu rechnen. Wer sich weigert, kann keine öffentlichen Verkehrsmittel nutzen und darf auch nicht ARD oder ZDF sehen.
 
 
aw: Visumsbeantragung in Deutscher Botscha   guter beitrag schlechter beitrag
eis1859
25-jul-07
:-) Sau geil, da haste Recht.

................................................................................................................
 
 
aw: Visumsbeantragung in Deutscher Botscha   guter beitrag schlechter beitrag
limemonkey (Gast)
25-jul-07
eis1859,

kommt drauf auf welche weise das visa beantragt wird. falls du eine verpflichtungserklaerung abgegeben hast, und sie absolut nichts ueber dich weis, sollst du ihr etwas ueber dich erzaehlen. dein job, dein alter, dein wohnort, geschwister, eltern, woher ihr euch kennt, etc... die werden ein kleines smalltalk mit ihr haben um die fakten zu checken.

p
 
 
aw: Visumsbeantragung in Deutscher Botscha   guter beitrag schlechter beitrag
Hobbit
25-jul-07
@ eis1859
Meine Freundin war jetzt 2x da und hat komplett unterschiedliche Fragesituationen gehabt: Einmal sehr ausfuehrlich, das zweite Mal gabs 3 Fragen und dann schon das Visum... Lieblingsfrage: Wollt ihr in Deutschland heiraten! Verneinen!! Wenn ihr eine familiaere Einladung aus D. habt sollte es keine weiteren Probleme geben. Gute Gruende fuer so langes Visum?? Sonst geben sie nur 1 Monat...
Gruss
Hobbit
 
 
aw: Visumsbeantragung in Deutscher Botscha   guter beitrag schlechter beitrag
eis1859
25-jul-07
Hallo! Schon mal Danke für eure Erfahrungen.

@Hobbit. Was sind denn gute Gründe? Wenn ich drei Monate unten bin ist mein einziger guter Grund ja auch nur meine Freundin zu sehen. Heiraten wollen wir nicht. Ansonsten passt es einfach zeitlich bei mir wegen Semesterferien und so. Ich will ihr natürlich die Sprache näher bringen, geht ja auch nicht so von heute auf Morgen, obwohl sie sie schon an der Uni im Nebenfach hatte und auch in Shanghai schon nen Kurs macht.

Ideen?

Gruß

Thomas
 
 
aw: Visumsbeantragung in Deutscher Botscha   guter beitrag schlechter beitrag
cn-interessierter
26-jul-07
Ich denke mal 'nen Deutschkurs in .de + familiäre Einladung + Land besichtigen dürfte ein schlagendes Argument für einen dreimonatigen Aufenthalt sein...
 
 
aw: Visumsbeantragung in Deutscher Botschaft   guter beitrag schlechter beitrag
hermann2111 (Gast)
27-jul-07
Das was Du gesagt hast, sagt alles, ihr wollt Euch nur kennenlernen und sie die BRD, soll sich einfach natürl. geben, so wie sonst auch; od. meinst Du die Beamten da sind doof ?
 
 
aw: Visumsbeantragung in Deutscher Botscha   guter beitrag schlechter beitrag
Visum
09-sep-07
Hallo miteinander,

ich haette zum Thema auch noch folgende Fragen. Moechte mit meiner chinesischen Freundin an Weihnachten heimfliegen. Hoffe, ihr koennt mir weiterhelfen.

1) Anscheinend gibt es Formulare zur Verpflichtungserklaerung in den Auslaenderbehoerden in Deutschland. Die Erklaerung moechte ich unter meinem Namen laufen lassen. Habe in den Threads gelesen, dass es diese Vordrucke wohl auch im Konsulat gibt. Gibt es diese dort? Oder kann man sie irgendwo vorher runterladen? Fuelle ich diese Verpflichtungserklaerung erst vor Ort aus, wenn wir die Unterlagen abgeben, damit es offiziell ist?

2) Reicht die normale Rueckflug-Confirmation der Lufthansa per e-mail in Zeiten der E-Tickets fuer die Beantragung des Visums? Oder wird dies vom Konsulat nicht akzeptiert?

Vielen Dank fuer alle Antworten im Voraus!
 
 
(thread closed)

zurück übersicht