GUANGZHOU
Huawei
Meng
Kanada
Wanzhou
Krypto
Finanzchefin
2018
Nach
Bank
Geld
Evergrande
Kryptowährung
Tochter
Ende
Transaktionen
Guangzhou
Pressespiegel
35°C
Wetter
 
Thaioli113
 
rehauer112
 
Kotletten-Hors109
 
kicker106
 
FUM104
RalphLee104
flo-taichung103
Powertwin103
captainpike103
Lupo102
1. Bundesliga
Guangzhou
Umfrage
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
F'er
23-okt-04
Mal eine Warnung an alle:

Ich hatte sozusagen "Pech in der Liebe!" und hab mich mit irgendwas angesteckt. Etwas genauer, eine noch derzeit unbekannte STD. Ich warte jetzt auf den Labreport. In der Empfangsphase aehneln sich verschiede STDs.

Ich bin derzeit auf Antibiotika (ist hart, bedeutet kein Bier...), hab aber nach 2 Tagen schon keine Symthome mehr. Klar zieh ich trotzdem die Antibiotika durch und schau mir in 2.5 Wochen den Report an was es dann nun war.

Die Uebertragung fand wohl 'muendlich' statt weil ich ansonsten immer gummiert bin. Fuer mich ist damit schluss mit BBJ und ich werde 'safe sex' etwas genauer nehmen.

Seit also bitte schoen vorsichtig! Wer auch zuhause aktiv und bei dem sich die STD langsam entwickelt (Chlamydia + Gonorrhea kommen u.U. erst nach 10 Tagen durch) steckt evtl. noch Frau und Freundin an.
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
dylanthomas
23-okt-04
tut mir alles leid fuer dich, und ich hoffe, dass du heil und unbeschadest wieder rauskommst, hab nur ne bloede frage am rande, denn ich musste auch schon mal antib. nehmen, nicht aus dem selben grunde wie du, aber ich hab bestimmt nicht auf meine bierchen verziechtet, sollte das etwa eine gefaehrliche kompination sein?
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
F'er
23-okt-04
Alkohol schwaecht die Wirkung von Antibiotika ab (laut meinem Arzt). Und wir wollen die Bakterien ja los werden, gell?
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
23-okt-04
Dylan,

das ist saugefährlich aus folgendem Grunde. Alkohol jeder Art hebt die Wirksamkeit von Antibiotika auf. Es kann also sein, dass du die ganze Zeit Antibiotika schluckst, aber der verantwortliche Bakterienstamm nicht ganz ausgelöscht wird. Das kann dann zur Folge haben, dass diese Bakterien eine Resistenz gegen das Antibiotikum entwickelt haben und beim nächsten mal nicht auf dieses Antibiotikum ansprechen.

Das ist im übrigen auch die große Gefahr, wenn Tiere mit Antibiotikum versorgt werden, um nicht irgendwelchen Krankheiten dahinzuraffen. Der Konsument nimmt dann auch eine gewisse Ration vom Antibiotikum auf und so werden immer mehr und mehr Bakterienstämme resitzent und die Forschung muss im neuere und stärkere Antibiotika hervorbringen, wo vor Jahrzehnten noch Penicillin gereicht hat.

Zaijian
God
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
F'er
23-okt-04
Godfather
Danke fuer die ausfuehrlich Erklaerung. Hab noch 4 Bierlose Tage vor mir. Kein Bier ist schlimmer wie kein Sex!
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
dylanthomas
23-okt-04
thanks fuer die erklaerung, und ich atme auf. Da ich alle jahre hoechstens mal einen kleinen schnupfen bekomme, hab ichs wohl gut um die kurve gekriegt.
gute gesundheit fuer alle!!!
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
Pater Rosenkranz
25-okt-04
Was war das denn für eine Beziehung? Bei Freundin hier angesteckt, oder bei ner Professionellen? Im letzteren Fall wär ich hier eh SEHR vorsichtig, auch bei SAFE......
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
tipse
25-okt-04
da hier gefachsimpelt wird hier noch ein weiterer Tip:
Als Uebertragungsweg kommt nicht nur muendlich in Frage. Aus eigener Erfahrung: Benutzt in keinem Fall die Handtuecher in dem Laden. Die sind wahre Suchtstaetten fuer STD, weil nicht steril gewaschen nach der Nutzung.
@Pater Rosenkranz
nur keine Angst schueren, die Chancen das mehr draus wird liegen im Promille Bereich. Ich bin mir sicher er hat die Lektion gelernt.
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
Cinnamonpremium member
25-okt-04
hi all,

können wir uns bitte darauf einigen, dass Forum "familienfreundlich" zu gestalten ;-)
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
tipse
26-okt-04
@Cinnamon
Ich kann in diesen Beitraegen nix familienfeindliches entdecken. Im Gegenteil, wird dadurch auch nur eine einzige Ansteckung verhindert, hat es seinen Zweck erfuellt ! Vielleicht wird sogar die eine oder andere Beziehung vor dem Aus bewahrt. Wir leben in 2004, akzeptiere die Realitaeten unserer Zeit. Totschweigen hilft nicht.
Wenn ich dagegen Beitraege wie "Invasion russischer....." lese, in dennen Frauen zu "Stueckgut" werden, sehe ich Deinen Einwand eher gerechtfertigt.
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
Zensor
26-okt-04
Es ist schon witzig wie hier zensiert wird. Die leben hier noch auf den Stand von 1950.

Habt ihr mal in Deutschland am Nachmittag eine Talkshow gesehen? Da geht's um schoenste sexuelle Einzelheiten zur besten Kinderstunde.

STD ist ein wichtiges Thema und STDs sind in China enorm stark am steigen. Durch das ganze AIDS Gelaber sind leider die 'normalen' STDs in Vergessenheit geraten. Drum sollte alles getan werden diese wieder in Erinnerung zu holen.

Cinnamon
Wenn du ein moralisches Problem hast dann lese den Beitrag einfach nicht. Oder gehoerst zu denen die sich drann aufgeilen und sich dann beschweren?
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
Cinnamonpremium member
26-okt-04
hallöle,

wer mich in real life kennt, der weißt ganz genau, dass ich kein Kind von Traurigkeit bin.
Und ihr habt recht, dass es sogar mehr als notwendig ist Aufklärung zu betreiben. Die "wenig familienfreundlichen" Postings sind bereits entfernt worden, da sie dann doch langsam in pikantere Details abgedriftet sind. Überlegt euch doch einfach, ob ihr das eurem Kind erzählen würdet. Danke
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
F'er
18-nov-04
Ich hab nun das Ergebniss der Laboruntersuchung!

Bluttest (AIDS und Syphillis): 2x Negativ
Abstrich (Chlamydia und Gonorrhea): 2x Negativ

Damit ist meine Vermutung wohl bestaetigt! Es war nur ein Kratzer von ihrem Zahn der sich entzuendet hat. Es hatte dann ganz leicht geblutet und etwas geeitert. Vielleicht waere es auch so verheilt, vielleicht auch nicht.

Die chinesische Aerztin war uebrigends sehr attraktiv. Aber da sie mein Hobby kennt hab ich wohl keine Chance. Schade.
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
18-nov-04
Deine Erleichterung in Ehren und alles fein fuer Dich, aber wie waers noch mit nem geposteten Stuhlabstrich... .

Aids waere uebrigens ueberhaupt noch nicht sicher nachweisbar... (NEIN, Du brauchst die Untersuchungsergebnisse in einem halben Jahr NICHT mehr zu posten).

Was ist mit Hepathitis? (das eigentlich groesste Risiko in Shanghai... - aber auch hier brauchst Du NICHT zu antworten - nur als Anregung, worauf Du Acht zu geben hast).
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
F'er
18-nov-04
Stimmt. Wegen AIDS soll ich ende Januar nochmal kommen. Mach ich auch, obwohl die Chance Null ist. Es gab ja keinen Uebertragungsweg. Im Speichel sind zum Glueck nicht genug Viren.

Hepathitis usw., tja, was soll's, das Risiko geht ja weiter. Das war heute nur eine Momentaufnahme. Morgen kann ich schon Hepathitis bekommen von den leckeren Muscheln oder Shrimps vor denen immer gewarnt wird.

Ich lebe aber heute, und nicht morgen.
 
 
aw: Pech in der Liebe!   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
18-nov-04
Bei den Musch-eln gehts um A oder B, bei Musch-is um C...

Ansonsten wuensche ich Dir wirklich von Herzen, dass Du auch noch morgen lebst!
 
 
(thread closed)

zurück übersicht