GUANGZHOU
Corona
Coronavirus
Statistik
x
Zahl
Infizierte
Symptome
Wirtschaft
Landkreis
Atemschutzmasken
Zahlen
Video
Experten
Newsblog
Industrie
Guangzhou
Pressespiegel
Durchblick
Covidoptikum
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
Schlaffi
17-mai-04
Viagra ist ja in China sauteuer und sehr oft fake. Hat mal jemand die anderen Mittel gestestet die auf Sildenafil basieren? Erfahrungen? Wirkung? Preise?
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
17-mai-04
die Fälschung von Viagra war eine Geschichte, die mich selbst betraf. Nicht weil ich Viagra nehme, sondern weil ich fuer die mal den Praktikanten machte. Pfizer hat Monate gebraucht festzustellen was Fake und Real ist und den Chinesischen kopierer zu finden hat genauso lange gedauert. Mittlerweile duerfte es nicht mehr soviele Fakes geben.
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
Schlaffi
17-mai-04
@xiaojo
Was meinst du mit: 'Pfizer hat Monate gebraucht festzustellen was Fake und Real ist'? Wenn das Zeug tatsaechlich die angegebene Menge Sildenafil enthaelt hab ich kein Problem mit Kopien. Wenn nur Aspirin drin ist natuerlich schon. Es kann aber auch schlimmer kommen, siehe den kuerzlichen Skandal wo Milchpulver als Babymilch verkauft wurde und 10 Babies verhungerten.

>Mittlerweile duerfte es nicht mehr soviele Fakes geben.

Ich weis nicht, ich weis nicht... Ich moecht's ja glauben...
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
18-mai-04
@Schlaffi, die Viagra fakes, die ich meinte hatten eine Vergleichbare Wirkung. Aber es ist wie du sagst nicht auszuschliessen das Fakes auch eine gesundheitsschaedigende Wirkung haben. Habe ich keine Ahnung wie der MArkt sonst so aussieht. Der Produzent hat aber gewaltige MArktanteile an sich gerissen! Jetzt existiert er nicht mehr

Bei dem spezifischen Fall gings einfach darum das ein Kopierer, "die perfekte Kopie" erstellte und somit auch noch in der LAge war die SAchen unbemerkt zu exportieren. Am Besten du wendest dich um sicher zu gehn direkt an das Sales office von Pfizer in Shanghai, Suzhou oder wuxi. www.pfizer.com.cn

Pfizer stellt nach meinen Angaben hauptsaechlich noch Tierprodukte in China her um dieser Fake flut zu entgehen. Denn Tierprodukte (arzneien) sind in China noch nicht so gefragt. Kann sein das das aber nicht stimmt.
http://www.pfizer.com.cn/htmls/edex/edex4-5.htm
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
Neu in SH
05-jun-04
Du bekommst Viagra in vielen Sexshops in China. Dort gibt es meisst auch 10 verschiedene blaue Pillen ohne Wirkung und fuer wenig Geld - und es gibt Viagra.

Es wird meisst Stueckweise verkauft und die 100mg Pille kostet meisst RMB 100/St. Je nachdem wieviel Hilfe man braucht kann man die Pille dann halbieren, oder vierteln. Wenn man kein Superproblem hat dann koennte man mit 25mg anfangen.

Viagra braucht ca. 30 Minuten bis zur Wirkung und wirkt am besten auf nuechterem Magen.

Ob es 'generic Viagra' gibt weis ich nicht, ich hab noch keins gesehen.

Fakes: Das ist sehr gut moeglich. Ich wuerde es immer in einem Shop kaufen wo man mal wieder vorbeikommt falls es Fake war.

BTW, in Hong Kong gibt's echtes Viagra in vielen kleinen Pharmacies, ist aber nicht viel billiger, wenn ueberhaupt.

PS: Beachte bitte die Warnungen. Viagra kann toetlich in Verbindung mit Nitrathaltigen Medikamenten sein. Lese also die Information im WWW sehr genau!
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
05-jun-04
@neu in Sh, wendet euch direkt an Pfizer. Damit geht ihr sicher das ihr kein Fake bekommt. Selbst in Department stores gibts fakes. vorsicht ist geboten. Auch versicherungstechnisch ist es wichtig Real products zu nehmen.

Viagra galt als Medikament für Herpatienten. Dabei kam es zu Nebenwirkungen, unter denen Viagra heute bekannt ist. Die damaligen testpersonen wollten die Viagra nicht mehr zurueckgeben und nur zoegerlich wurde ueber diesen von vielen erwünschten Nebeneffekt erzaehlt. Im Prinzip ist Viagra mit Vorsicht zu geniesen. Am besten zu einem Arzt gehen und sich beraten lassen. Ich will auch auf andere Produkte wie von Bayer hinweisen, die vielleicht im Einzelfall besser sind.

Es ist nicht alles blau was hilft.
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
Humsel
05-jun-04
Habe mich mit dem Viagra-Fall vor einiger Zeit im Rahmen eines juristischen Research-Projektes befasst. Also, nochmal zur Geschichte von Viagra in China, dies dürfte einiges aufklären...

A recent example of China's enforcement of the first to file rule is the case of Viagra(r). Pfizer Pharmaceutical filed the English name "Viagra" in China in 1996. However, Pfizer did not register the Chinese names for the medicine that had been informally given to Viagra by the domestic press and consumers, pronounced "Weige" and "Wei Er Gang," literally meaning "big brother" and "great and steel-firm" respectively. Adding injury to insult was the fact that a domestic party filed "Weige" in all 42 international classifications. The result was that when Pfizer attempted to file the Chinese names for the drug it found them being used on everything from tea to pyjamas.

Also, das Problem war, dass Pfizer nachlässig bei der Registrierung der Trademarks war und lange Zeit gegen Fakes nichts machen durfte, weil diese rechtmässig zugelassen waren. Soweit ich das verstanden habe, ist es mittlerweile durch Guanxi und die Zahlung einer grösseren Summe Geld zu einer Einigung gekommen.
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
neu in Sh
05-jun-04
Man kann sein Viagra nicht direkt bei Pfizer beziehen. Die verkaufen nicht direkt an Enduser.

Humsel
Man muss da unterscheiden zwischen 'Fakes', also (hoffentlich) Plazebo und 'Generic Drugs'. Generics hab ich in China noch nicht gesehen (was nicht heissen soll das es sie nicht gibt), das waere dann eine Pille mit exakt der gleichen zusammensetzung wie Viagra (z.B. Vigrana in der Tuerkei). Fakes sind meisst blaue Pillen ohne Wirkung.

Schau das naechstemal im Sexshop auf die 10+ verschiedenen Produkte in blauer Pillenform.

'Weige' - das wurde damals vom Markt gezogen weil es keine Zulassung hatte. Ich weis aber ob es wieder zugelassen wurde und ob es ueberhaupt wirkt. Soweit mir bekannt ist die chinesische Variante 'herbal medicine' ohne gewunschte Wirkung. Bzw., harte Beweise fehlen.
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
05-jun-04
neu in Sh... man ruf bei Pfizer an und frag nach einem Outlet. Duerfte wohl auch dir einfallen oder? Dann kannst du sicher gehn das du keine Fakes bekommst.
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
SteveTianjin
05-jun-04
An alle Schlaffis:

In der Zeit, die Ihr hier im Forum schon herumdoktort, hättet Ihr bestimmt schon ein nettes Mädel finden können, das Euch die Hand aufgelegt hätte.

Die richtige Frau fehlt Euch!

Dazu braucht man aber etwas Selbstvertrauen, das wahrscheinlich auch der Grund ist für Euer "Problem".

Bei krankhaften Störungen hilft Viagra auch nicht wirklich und belastet nur unnötig Geldbeutel und Kreislauf.

Habt Ihr kapiert?

Ich kann (will) auch nicht, wenn mein Gegenüber nicht die Richtige ist.

Was sagen Eure Partnerinnen (falls vorhanden) überhaupt zu dieser Suchaktion und der Expertenrunde hier im Forum?

Was nützt Dir die Tinte auf dem Füller, wenn Du nicht weißt, an wen Du schreiben sollst!

Steve - immer noch top-fit (toi toi toi!!!)
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
Fliegende Ameisenschnecke
05-jun-04
SteveTianjin
Ich glaube du weist nicht genau wie Viagra funktioniert oder warum man es anwendet. Viagra nimmt man vor dem Verkehr (zum onanieren braucht man keine Errektion). Nicht jeder hat immer eine gute Errektion. Viagra ist auch gut fuer's 2. oder 3. mal.

Und du weist ja was die Maedels hier wollen, da ist der ganze Mann gefordert.

Das du Topfit ist doch super! Das wird aber nicht immer so bleiben mit dem harten Kerl.
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
SteveTianjin
05-jun-04
Habe ich doch gesagt, daß ich mich mit Viagra nicht auskenne.

Was die Mädels "hier" wollen, wird sich wohl von dem, was die Mädels woanders auf der Welt wollen, kaum unterscheiden.

Ich bin ziemlich weit herum gekommen in meinem Leben und glaube, daß China da keinen Sonderfall darstellt.

Daß bei mir alles im Lot ist, sollte ja auch keine Protzerei sein, sondern liegt wohl an meiner Lebensführung.

Wie das beim 2. und 3. Mal ist, kann ich nicht sagen, weil ich mich am nächsten Tag gerade noch an das 8. oder 9. Mal erinnern kann; und das muß wohl nicht so übel gewesen sein, sonst hätte ich schon Rückmeldungen gehört.

Aber das geht jetzt wirklich zu weit, sorry.

Ich bleibe dabei, die richtige Partnerin, dann klappt es auch und es kommt nicht mehr auf die Strichliste auf der Schlafzimmertapete an.

Vielleicht fragt Ihr mal die Damen, dann würdet Ihr Euch wundern, worauf es denen wirklich ankommt. Es ist nicht die Anzahl der leichten Aufbäumversuche, worauf Frauen Wert legen, garantiert!
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
Ex Schlaffi
08-jun-04
Ich hab meinen Research gemacht!

In China wird (echtes?) Viagra in Sex Shops lose pillenweise verkauft. Nicht gerade hygienisch. Die 100mg Pille kostet tatsaechlich so um RMB 100 . Ist nicht so mein Ding so eine begrabbelte Pille zu kaufen.

Ich bin in Hong Kong fuendig geworden. Es gibt Viagra in fast jeder kleinen Pharmacy. Das original Pfizer 4er Pack kostet so um HK$300 (RMB 320 oder so). Also HK$75/Pille. Kaufen ist kein Problem, nach einem Rezept wird nicht gefragt.

Wer vorhat die Pillen zu teilen sollte auch gleichen einen 'Pillcutter' dazukaufen (HK$45), da Viagra recht dick ist und die Pillen etwas broeseln. Es ensteht beim schneiden mit dem Messer also viel Broesel der dann verlorengeht.

Wer noch errektionsfaehig ist und nur etwas 'Sicherheit' haben will kann ja mit einem 1/4 anfangen (25mg), das sollte schon Wirkung zeigen.

Viagra soll auch Nebenwirkungen haben, diese sollten aber auch geringer ausfallen mit kleineren Dosen.

SteveTianjin
Eine Erektionsstoerung muss nicht am Partner liegen. Es ist einfach ein Fakt dass bei Maennern die Erektionsfaehigkeit mit zunehmendem Alter nachlaesst. Viagra ist fuer genau diese eine echte hilfe.

Viagra ist auch eine echte Hilfe fuer eine Reihe bedrohter Tiere mit angeblicher Sexwirkung. Ich erwaehne nur das Horn des Nashorns.
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
Peter Ständer
12-jun-04
Um nun mal die Frage etwas zu beantworten. Generic Viagra hab ich in China noch nicht gesehen. Man kann aber 'Generic' Produkte online kaufen. Erprobt ist:

https://www.rx-mex.com/

30 St. Generic Viagra US$100
30 St. Generic Cialis US$129

Generics haben exakt die gleiche Zusammensetzung wie die teuren Markenprodukte. rx-mex.com versendet auch noch China und Hong Kong.

Besorgt euch aber erstmal echtes Viagra oder Cialis zum testen. Bei einigen Leuten entstehen sehr starke Kopfschmerzen.

Wer Cialis nicht kennt, das wirkt ca. 2-3 Tage lang. Man hat (genau wie bei Viagra) keine Dauererektion, sondern es wirkt nur bei Erregung. AUch wenn man schon etwas aelter ist sind beide Produkte super fuer's 2. oder 3. mal.

Viel Spass!
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
fako
12-jun-04
die kleinen fake 4-er Packungen bekommst Du fuer 40 rmb in jedem dieser shops, die Wirkung ist sehr gut, da musst Du nicht so viel Geld ausgeben fuer die richtigen Viagras.
 
 
aw: Ersatz für Viagra   guter beitrag schlechter beitrag
Peter Ständer
12-jun-04
Die 4er packs in den Sexshops sind NICHT Generic. Es sind nur Plazebos.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht