GUANGZHOU

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Chin. Führerschein erneuern?   guter beitrag schlechter beitrag
Nightfish
08-okt-10
Hallo,

ich habe einen chinesischen Führerschein aus dem Jahr 2006 (Klasse C1). Die Anschrift darauf ist mittlerweile ziemlich veraltet und ich bin ein paar Mal umgezogen. Wohne übrigens in Qingdao, nicht Shanghai, daher könnte der Führerschein in Details von dem aus Shanghai abweichen.

Muß man eigentlich nach jedem Wohnungswechsel einen neuen Führerschein beantragen, auf dem dann die aktuelle Anschrift drauf ist?

Oder gehen Theorie und Praxis mal wieder auseinander und der Polizei ist es eigentlich egal, welche Anschrift auf dem Führerschein steht?

Bin für jede Hilfe dankbar! Gruß,

Nightfish
 
 
aw: Chin. Führerschein erneuern?   guter beitrag schlechter beitrag
nutcracker (Gast)
08-okt-10
Soweit ich weiß, muss der umgeschrieben werden. Würde das aber nur machen, wenn der Umzug von längerer Dauer ist - ist nämlich kompliziert. Ich habe das mal gemacht :-(
 
 
aw: Chin. Führerschein erneuern?   guter beitrag schlechter beitrag
ximenji
13-okt-10
du brauchst in Beijing 5 neue 1" Fotos und eine Registration Form über mehr als 90 Tage.

Solltest du eine neue Adresse eintragen wollen musst du 300 CNY extra bezahlen.

Am besten du besorgst dir wie für alles einen Agenten, der erledigt alles auf "chinesische Art" ohne Probleme. Die 200 CNY Gebühr sind bestens investiert.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht