GUANGZHOU
Corona
Million
Infektion
Coronavirus
Infektionen
Zahl
Europa
Krise
Pandemie
Menschen
Automarkt
Unternehmen
Deutsche
Mehr
Prognose
Guangzhou
Pressespiegel
Durchblick
Covidoptikum
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
ahk-china seite gesperrt??   guter beitrag schlechter beitrag
jorge86
03-apr-08
hallo liebe landsleute,

ich befinde mich zurzeit in china (shanghai), kann aber nicht auf die internetseiten der deutschen auslandshandelskammer zugreifen. ( die addresse ist china.ahk.de ).
mit anonymouse geht es, aber nur extremst langsam. besteht bei euch das gleiche problem, also ist die seite in china gesperrt? das wäre ja mal total dämlich. warum? und wenn ja, kennt ihr einen besseren weg als anonymouse, die sperre zu umgehen?

viele grüße
 
 
aw: ahk-china seite gesperrt??   guter beitrag schlechter beitrag
DRstrangelove (Gast)
03-apr-08
Wie alle anderen Seiten im Web, die ueber ....eurorings.net laufen, package losts all over. Warum???
 
 
aw: ahk-china seite gesperrt??   guter beitrag schlechter beitrag
LowJones
04-apr-08
Anonymouse-Alternative: wenn Du den eigenen PC verwendest, dann sollte Tor+Firefox+Torbutton helfen, siehe meine ähnliche Frage: http://www.schanghai.com/index.php?p=forum&fl=sh&&dmsgid=105441

Geht natürlich auch ohne Firefox, aber mit FF geht das Ein- und Ausschalten des Proxies per Mausklick. Letzten Sommer hat das bestens geklappt, konnte auf alles zugreifen. Wie das jetzt aussieht, kann ich nicht sagen.
 
 
aw: ahk-china seite gesperrt??   guter beitrag schlechter beitrag
fscha66 (Gast)
04-apr-08
@jorge86

als ich china war letzte woche konnte ich
www.welt .de
auch nicht aufrufen.wollte nur einfach mal lesen
aber wenn die ahk seite nicht oh mann.so ein...

versuche mal diesen link

https://www.megaproxy.com/freesurf/


schliesslich muessen wir uns gegenseitig helfen.

no matter in china oder in deutschland.

viel glueck.

bin jetzt in deutschland.
 
 
aw: ahk-china seite gesperrt??   guter beitrag schlechter beitrag
dealguien
08-apr-08
Habe vor ein paar Tagen bemerkt, dass Wikipedia und Blogspot wieder zugänglich sind, hab ich was verpasst, ist das schon länger der Fall? Selbst feedburner geht wieder.

Die AHK-Seite wfm.
 
 
aw: ahk-china seite gesperrt??   guter beitrag schlechter beitrag
fscha66 (Gast)
08-apr-08
sehr interessant .geht. geht nicht .geht . geht nicht .wie kleine kinder.

die sollten lernen,alles freizuschalten,wenn man globalplayer sein will
oder werden will
 
 
aw: ahk-china seite gesperrt??   guter beitrag schlechter beitrag
Xiaojo
08-apr-08
China hat nach offiziellen Angaben die Englische Wikipediaseite wieder zugaenglich gemacht, aber es gibt einschraenkungen, wenn man nach Tibet themen sucht, dann bekommt man "no connection found... blablabla."

Oder versuchs mal mit "Tiananmen" in China bekommst du dann Blumen und Touristenbilder... und im westen Panzer... hehe
 
 
aw: ahk-china seite gesperrt??   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
08-apr-08
Bei mir geht die China AHK ohne Probleme.
Gerade in politisch unruhigen Zeiten sollte wir versuchen nicht wild zu spekulieren, denn nicht alles was nicht geht ist gleich politisch begründet.
Im Zweifelsfall ist wie so oft einfach mal warten angesagt, oder wenn man wirklich betroffen ist und die Seite braucht, hilft ein Anruf bei der AHK.
Ich denke in den nächsten Monaten wird sich noch einiges aufschaukeln.
F- Visas aber vielleicht auch neue erschwernisse bei regulären der Ausstellung einer Arbeitserlaubnis wer weiss.
Gerade dann ist es wichtig hier saubere Infos zu tauschen.
Ganz grundsälich ist es ja so das oft bestimmte Webseiten oder Dienste temporär nicht gehen.
Mal sind es Kolateralschäden der chinesischen Brandmauer, mal simple DNS Server Problme, oder der betroffene Server selbst macht Problme oder schlicht das Netz ist überlastet.
Zu beginn der Tibetkrise denke ich hat es ein erheblcihen Zuwachs des Traffics von und nach China gegeben was alleine schon die Schwierigkeiten erklärt. Ich konte beispilesweise in Chengdu nur noch morgens zwischen 6 und acht Uhr halbwegs brauchbar mails und wenseiten besuchen ( Europe schläft gerade und die chinesen schlafen noch) , dann aber ohne viel Probleme.
 
 
aw: ahk-china seite gesperrt??   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
08-apr-08
Einfach mal zur Erinnerung wie man sich den Traffic vorstellen kann.
Du willst Herrn Webmann in Düsseldorf erreichen.
Dann ruft dein Computer die Auskunft an und fragt nach der Telefonummer. Gleichzeitig gibt es dann noch die Info über wen das ganze auf welcher Route vermittelt wird.
An jeder Zwischenstelle der Route wird dann die Dame vom Amt eingeschaltet mit der Bitte das Gespräch weiterzuleiten. Nach vielen Stationen klingelt es dann bei Herrn Webmann.
Auf jeder dieser Zwischenstellen kann was schief gehen.
Mal klingelt es zu lange und niemand geht dran und die Dame vom Amt sagt da meldet sich niemand und bricht ab. Manchmal ist die Dame vom Amt schlicht mit der Anzahl der Vermittlungswünsche überfordert und hat keine Bock und legt auf.
Und in China sitzten dann auch noch ne Horde von kleinen Männchen und versuchen rauszubekommen was da telefoniert wird. Wenns denen zu viel wird legen die auch auf.
Und manchmal ist Herr Webmann einfach nicht zu Hause (Server kaputt)
 
 
(thread closed)

zurück übersicht