GUANGZHOU
Trump
Corona
Zusammenarbeit
Präsident
Coronavirus
Donald
Weltgesundheitsorganisation
Deutsche
Erste
Maschine
Marionette
Hongkong
Manager
Geschäftsleute
Schritt
Guangzhou
Pressespiegel
Heute
Einsendeschluss
Durchblick
Covidoptikum
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
lgy
15-aug-06
Es ist erschreckend, dass gerade in chinesischen Foren die Ideologie der NeoNazis bzw. Faschismus verbreitet wird, zwar von den Chinesen. Ich bin selber Chinese und war seit kurzen Zeit darauf aufmerksam geworden.

Das Forum:
百度德国吧
http://post.baidu.com/f?kw=%B5%C2%B9%FA
und
百度军事德国吧
http://post.baidu.com/f?ct=&tn=&rn=&pn=&lm=&sc=&kw=%BE%FC%CA%C2%B5%C2%B9%FA&rs2=0&myselectvalue=1&word=%BE%FC%CA%C2%B5%C2%B9%FA&submit=%B0%D9%B6%C8%CB%D1%CB%F7&tb=on

Es sind nur weniger dort, die dagegen was schreiben.
Gestern war ich so hilflos, dass ich mit den Posten aufgeben, da ich verbal attaktiert wurde. Ich hatte fast alleine gegen meheren Nazi-Sympatisanten oder Anhängern unternommen.

Der Foren Betreiber Baidu.com löscht zwar auf meinen Anforderungen einpaar Einträge, jedoch ist selbst eine Moderatorin(慕尼黑探长) selbst eine Anhängerin.
Ich bin hier her gekommen, um Euren Aufmerksamkeit zu bitten und eventuell Unterstützer zu gewinnen, da ich selber dort zu einsam fülle.
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
lgy
15-aug-06
Ein Beispiel des Eintrags:

1 伟大的第三帝国万岁!!

新人 报到!!

元首万岁!

作者: 法西斯1986 2006-6-20 11:42   回复此发言
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
lgy
15-aug-06
Noch Einbeispiel:

16 回复:希特勒的遗嘱(原文)

heil, mein Fuehrer!

作者: 最终解决 2006-7-14 12:18   回复此发言
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
lgy
15-aug-06
also ich übersetze mal, das erste heißt

"Es lebe dritten Reich!"
"ich bin neu hier!"
"Es lebe Führer!"

"vom: Faschist1986"

das zweite seht mann schon klar.
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
Los Campos
15-aug-06
Ich habe in Peking mal einen kahlrasierten Chinesen in einer Kneipe getroffen. Der hat sich mir mit "Hi, ich bin ein Neonazi, du auch?" vorgestellt. Unreflektiertes Denken und wenig Wissen ueber die Welt ausserhalb Chinas beguenstigen sowas. Sehe das aber eher als Spielerei in einem sich oeffnenden China als dass ich jetzt Angst haette von solchen Leuten auf der Strasse verpruegelt zu werden. Fragt doch mal einen Taxifahrer was er von AH haelt. Da geht sofort der Daumen nach oben. Dann stellt sich raus, dass sie nicht seine Taten (Ermordung von Millionen) gutheissen, sondern die Person an sich. Und bitte, wo soll in einem Land in dem ein Massenmoerder offiziell vererht wird und Demonstrationen gegen Japan offiziell beguenstigt werden eine kritische Herangehensweise herkommen? Fakt ist aber schon, dass China einen fast schon beaengstigenden Nationalismus hat.
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
imOsten
15-aug-06
Ist doch nix neues, uerbarall kannst du Nazis treffen, auch Schwarzafrikaner in Afrika (ist das jetzt politisch korrekt???)
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
lgy
15-aug-06
Ein wichtiger Grund für die Sympatisaten in China ist das moderne Deutschland BRD, da sich BRD nach dem Krieg sich sehr bemüht hat, um die alten Schulden wieder gut zu machen. Da fast alle Chinesen wegen der mangelhaften Entschuldigung Japans immer Deutschland als Musteschüler nimmt, gewinnt die Deutschen unglaublichen Sympathien bei manchen Chinesen. Aber viele von denen mischen immer Dritten Reich und BRD, von dieser Deutsche-Fan Gruppe fehlt einfach das Kennnis, dass Deutschland(BRD) nicht gleich Deutschland(vor 2. WK) ist. Deswegen mochten sie glauben, dass alles was deutsch ist, auch gut sein soll. Ein typisches Beispiel ist der Vergleich von deutschen und japanischen Autos in chinesischen Foren, fast ausnahmslos werden deutschen Autos für Panzer gehalten und japanisches Autos als Blechdose bzw. fahrende Särge gehalten.
Das schlimmste ist, dass auch die ansteckende Ideologien der NZ's auch blind von solchen Leute hoch verehrt werden.
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
zhongguoren
15-aug-06
NeoNazis in China? Was fuer ein Quatsch! Das sind nur ein paar Idioten. Die trauen sich nur dummes Zeug im Internet zu schreiben. Im normalen Leben sind diese nicht nur mental sondern auch körperlich wahre Schwächlinge (im Gegensatz zu den NeoNazis im westen).

In China wird es nie wirkliche Nazis geben. Dazu passt unsere Mentalitaet gar nicht. Die Leute koennen die Ideologien der NZ vielliecht verehren, werden aber nie in der Lage sein, dies auch zu praktizieren. Dafuer sind wir zu unorganisiert, zu undiszipliniert und nicht gruendlich genug.

Und der angeblich wachsende Nationalismus ist auch nur ein Anschein, in Wirklichkeit nur Minderwertigkeitskomplex, sonst nichts.

Es mangelt in China an wahre Patrioten, die sich trauen, die Sache selbst in die Hand zu nehmen, die Schädlinge in dieser Gesellschaft zu beseitigen, das Volk wach zu rütteln und zu solidarisieren und schließlich in eine bessere Zukunft zu führen
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
walhalla
15-aug-06
'Das schlimmste ist, dass auch die ansteckende Ideologien der NZ's auch blind von solchen Leute hoch verehrt werden.'

ach so, du glaubst diese chinesen halten sich (gemäss NZ ideologie) für untermenschen und verehren die europär als arier?
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
walhalla
15-aug-06
ein vergleich mit dem westen: dort werden das verbrechen der japaner dessen millionenfachen mord an zivilisten den holocaust in nichts nachsteht immer verharmlost, und zwar nicht von irgendeinem spinner auf der strasse oder im internet, sondern von den westl. massenmedien gleichgeschaltet vertreten. sehe die berichterstattung im westen über die jap. geschichtsfälschung.
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
Xibeilang
15-aug-06
Das Dicke Sudelmonster macht wieder seine Runden :-((, bist Du immer noch so Fett wie frueher!
China und Neo Nazis die spinnen die Deutschen! Warscheinlich der, der dieses Thema angefangen hat ist Nazi!!!!!
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
shanghaier1
16-aug-06
ach, solche leute sind einfach nur meistens kinder oder teenager. du brauchtst dich bei der diskussion gar nicht einzumischen. als kind fand ich selbst die nazis-uniform sehr schön, wusste aber nicht, was wirklich nazis bedeutet. ignoriere einfach die foren!
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
shanghaier2
16-aug-06
als kind habe geträumt, einen deutschen panzer zu besitzen und damit die ganze welt erobern...
hahahaha............................................................................................
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
...
16-aug-06
?Und der angeblich wachsende Nationalismus ist auch nur ein Anschein, in Wirklichkeit nur Minderwertigkeitskomplex, sonst nichts.?

Natürlich gibt es in China einen extremen Nationalismus und das weit verbreitet! Aber klar doch basiert der wie jeder Nationalismus aus einem Minderwertigkeitskomplex heraus. Solche Minderwertigkeitsgeplagte gibt es auch hier im Forum.
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
klaus müller
16-aug-06
'Natürlich gibt es in China einen extremen Nationalismus und das weit verbreitet!'

na klar, ausländer werden auf der strasse totgeschlagen, das passiert sicher in chinas und nicht deutschland. rassistische partei/gruppierung sitzen im parlament/demostrieren öffentlich, das passiert sicher in chinas und nicht deutschland. bei fussballspielen singen die chinesen 'china, china über alles', na das nennt man 'extremnationalismus'.

manche brauchen nen speigel vors gesicht gehalten.
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
Saiber
16-aug-06
"bei fussballspielen singen die chinesen 'china, china über alles', na das nennt man 'extremnationalismus'."

Das kommt wirklich vor. Besonders wenns gegen die Manschaft Japans geht.
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
Kommentator
16-aug-06
@klaus müller
Was soll das? Willst du uns sagen, es gäbe Neonazis in Deutschland? Ja und? Deutschland tut auch viel dagegen. Aber das ist nicht das Thema.
 
 
aw: NeoNazis in China   guter beitrag schlechter beitrag
...
16-aug-06
@Klaus Müller

Wieso vergleichst Du???? Nationalismus ist auf der ganzen Welt scheisse!!!

Aber wenn ich dir auch eine Frage stellen darf, wie war es noch mal mit den gewalttätigen Grossdemonstrationen letzten Frühling in ganz China gegen japanische Einrichtungen?

Manche sagten, diese Demonstrationen wurden von der Regierung unter der Hand organisiert. So oder so, wo Demonstrationen in China in der Regel im Keim erstickt werden, stand die Polizei ruhig neben den Steinewerfern und griff nicht ein. Erst als die Demonstrationen zu gross wurden und sich auch gegen die eigene Regierung hätte richten können konnte man sie auf einmal verhindern.

Was mich jedoch am Meisten beunruhigt ist, dass in China im Gegensatz zu Deutschland dieser Nationalismus vom Staat kreiert wird. Man denke da an all die Nationalistische Propaganda, der Aufstachelung gegen die Japaner, der böse Imperialismus aus dem Westen usw.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht