GUANGZHOU
Corona
Coronavirus
Jahr
Ausbruch
Forscher
Wuhan
Covid
Menschen
Wochen
Tiere
Normalit
Millionen
Euro
Jahren
Peking
Guangzhou
Pressespiegel
Durchblick
Covidoptikum
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
ayi
25-jan-06
Wie gehabt es sich mit der chin. Neujahrsfreizeit?
Da unsere noch nicht angefragt hat, und eigentlich auch benötigt wird, möchten wir es recht kurz gestalten. Was ist das Minimum?
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
HumphreY
25-jan-06
Das Minimum ist ganz klar: NULL TAGE!

Willkommen in China, hier darfst Du die Menschen ausbeuten und knechten nach Herzenslust! Und die dummen Sklaven des Geldes freuen sich auch noch.
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
yanggui
25-jan-06
ich hoffe mal, du gestaltest deinen eigenen urlaub z.b. über weihnachten und neujahr auch unter den gesichtspunkten, dass deine firma dich ja eigentlich viel nötiger bebrauchen könnte
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
ayi
25-jan-06
Selbstverständlich. Wir haben gearbeitet. Wie alle in China, du nicht? Des weiteren haben wir auch keinen Urlaub in den nächsten Wochen.
Das beantwortet jedoch nicht meine Frage. Eine Ayi in einem chin. Haushalt bekommt frei oder arbeitet durch?
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
Petermedia
25-jan-06
Ich finde die Diskussion schon seltsam. In der Regel haben Chinesische Angestellte eine Woche frei. Warum soll das für die Boumu nicht gelten?
WIe wichtig das Frühlingsfest für Chinesen ist sieht man doch jetz schon am Chaos bei Flügen etc. Das halbe Land ist unterwegs.
Meiner Meinung nach verdient die Boumu mindestens den gleichen Respekt wie alle anderen Mitarbeiter auch. Sollten wirklich ernste familiäre Gründe gegen einen Urlaub sprechen so muss das halt im Einzelfall abgeklärt werden.
Im übrigen. Ist es nicht mal schön einige Tage nur selbst Zeit für die Kinder zu haben.
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
unfassbar
25-jan-06
hey leute wir reden hier von Menschen und nicht von Ware vergesst des nicht!!!!!!!!

@ayi wuerdest du gerne an Weihnachten oder Neujahr arbeiten?
glaub eher nicht oder
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
Liselotte
25-jan-06
Jepp - ich gebe zu: ich habe das thema verfehlt... urlaub steht jedem menschen zu, also bin ich auch dafür!!! nur über die preise müssen wir noch sprechen. rmb 30 sind definitiv zu viel. meine chinesisch lehrerin hat in jinan hat dies bekommen. sie konnte perfekt englisch und war die beste, die ich je hatte...

schönen abend noch!!!

die liselotte
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
Petermedia
25-jan-06
Um noch die Frage zu beantworten.
In den meisten chinessichen Haushalten hat die Boumu mindestes 3 Tage frei.Meist eben eine Woche. Oft handelt es sich aber auch um wirkliche Ayi´s sprich die Hilfe wurde aus der entfernten Verwandschaft etc rekrutiert. Dann feiert die " AYI " das Frühlingsfest teilweise auch zusammen mit der Gastfamilie
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
25-jan-06
Liselotte,

Chinesischlehrerin in Jinan? Du bist nicht zufällig mit einem Stipendium hier, oder?

Zaijian
Godfather
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
Liselotte
26-jan-06
@Godfather


nein, nicht mehr... kommt dir das bekannt vor?

Zaijian,
Liselotte
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
warum
26-jan-06
unfassbar

Warum nicht an Weihnachten und Neujahr arbeiten? Sind irgendwelche fiktiven Daten und ein Großteil der Welt gibt auf Kommando Geld aus und meint es muss gefeiert werden. Ach ja, und an Fasching ist man lustig.
Diese aufgezwungenen Feste sind mir schon immer ein Greul.
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
yangui
26-jan-06
@von warum

gähn, nein, an fasching muss man nicht lustig sein und an weihnachten auch keinen tannenbaum aufstellen oder geld raushauen

aber bei einem in der jeweiligen kultur wichtigen feiertag sollte es zumindest nicht der (noch dazu ausländische) arbeitgeber sein, der durch
seine obstruktionshaltung bei freien tagen darüber entscheidet, ob man sich an den feierlichkeiten angemessen beteiligen kann oder nicht
 
 
aw: Urlaub für Ayis   guter beitrag schlechter beitrag
dt. Familie
08-feb-06
Unsere Ayi hat so lange frei bekommen, wie sie sich erbeten hat: 2 1/2 Wochen, die sie mit ihrem Kind und ihren Eltern in Anhui verbringt. Werde ich sagen: nee, die zwei Wochen und die im Mai und die im Herbst gehts nicht ohne dich und ueberhaupt, wieso willst du dein Kind sehen?
 
 
(thread closed)

zurück übersicht