GUANGZHOU
Zurück
Durchblick: Texte auf Textilien 
Fotowettbewerb der tragbaren Stilblüten

Stilblüten auch im Film: Szene aus "Shenma Si Xiongdi 2"
Verquirxte Markennamen, orthographische Willkür oder kompletter Buchstabensalat: Lateinische Buchstaben, aktuell ein Trend in Chinas Modewelt, werden auf T-Shirts, Daunenjacken und Taschen inflationär eingesetzt aber transportieren nicht immer eine stringente Botschaft.

Mit dem aktuellen kanton.pro Fotowettbewerb springen wir auf diesen Trend auf und suchen interessante Stilblüten aus Chinas Modelandschaft. Gefragt sind eigene Aufnahmen von (un)gewollt komischen Textilaufschriften aus dem Alltag in Guangzhou oder dem übrigen China.

Pro Teilnehmer sind drei Einsendungen möglich. Einsendeschluss ist der 24. Januar, wie immer gefolgt von einer einwöchigen Online-Abstimmung. Bei Voting-Gleichstand sticht das jeweils frühere Einsendedatum, daher besser nicht abwarten sondern...

Hier Fotos einsenden
Vertiefter Erklärungsansatz auf Reddit

Aufbereitung: Team kanton.pro Kommentare: 0
Zurück
 
(noch keine kommentare gepostet)
neuer kommentar:

name:

text: