GUANGZHOU
Zurück
Teamarbeit mit Chinesen 
Ofenfrische Märzumfrage + Diskussion



Mozzarella, Tomaten, Olivenöl, Salami... Auch in Guangzhou schmeckt ein Stück Pizza nur dann, wenn alle Zutaten, egal woher, miteinander harmonieren. Gleiches gilt für den Job. Zusammenarbeiten in multikulturellen Teams kann kreative Energie freisetzen und gleichzeitig Konflikte befeuern.

Während viele Unternehmen Diversität zelebrieren, entsprechende Kompetenzen schulen oder selbst einen Chief Diversity Officer (CDO) nominieren, ist man/frau in anderen Firmen - vielleicht sogar als einziger Lǎowài - in dieser Frage auf sich selbst angewiesen.

Wie einfach oder kompliziert ist die Zusammenarbeit mit Chinesen? Welche Art beruflicher Konflikte kommt in China immer wieder vor? kanton.pro möchte es wieder genauer wissen und sucht in der ofenfrischen März-Enquete nach bissfesten Erfahrungen.

Tipp: Wer das Thema auch live diskutieren möchte, kann sich bereits jetzt zum kanton.pro März-Stammtisch anmelden. First come, first serve.

Zur kanton.pro Märzumfrage
Harmoniedebatte im China-Forum
Online-Stammtisch am 28. März

Quelle: Team kanton.pro    
Zurück

kanton.pro © 2021 secession limited | contact | advertise | impressum