GUANGZHOU
Kolumnen und Reiseberichte

......
Third Culture Kids (2): Übergänge
Innerhalb von 24 Stunden ändern sich Land/Kontinent, das Klima, die Kultur, die Essgewohnheiten, das Schulsystem und die Sprache. Ann Wöste über den Umzug ins Ausland und wie man Kinder behutsam darauf vorbereitet.   (Kommentare: 0)

......
Third Culture Kids (1)
Wer genau ist damit gemeint und was macht TCKs so besonders? Eine begriffsklärende Einleitungskolumne von Ann Wöste.   (Kommentare: 0)

......
Das Tigerrestaurant
Schonungslos: Journalist und Sinologe Volker Kienast schildert in diesem Bericht die blutigen Details eines "Naturschauspiels" im Norden Chinas. Nur für starke Nerven.   (Kommentare: 0)

......
Alltagsguangzhouologie: Spiele
"Es gibt nur wenige Spiele, die eine derart ausgewogene Mischung bieten um das Gehirn zu Höchstleistungen anzuspornen." Journalist Jo Schwarz enträtselt die drei wichtigsten chinesischen Brettspiele.   (Kommentare: 0)

......
Das konfuzianische Dreieck
"Ich antworte ihr, dass ich vor einigen Jahren geschworen hätte, gute und schlechte Zeiten mit meiner Frau zu teilen, dann könne ich auch die Gabel mit ihr teilen." Altruistische Qufu-Leseprobe von Volker Kienast.   (Kommentare: 1)

......
Alltagsguangzhouologie: Sprache
Journalist Jo Schwarz, weiterhin auf der Suche nach »dem einen Chinesen«, enträtselt, warum 400 Millionen Chinesen eigentlich gar kein Mandarin sprechen.   (Kommentare: 0)

......
Alltagsguangzhouologie: Gehirnjogging
Schriftzeichen als Gedächtnistest. Journalist Jo Schwarz hat sich auf die Suche nach »dem einen Chinesen« gemacht und dabei unzählige Klischeevorstellungen gesammelt, untersucht, relativiert und widerlegt.   (Kommentare: 0)

......
Leseprobe: Den Taishan hinauf
Mit einer Höhe von 1.545 Metern ist der Tài Shān keineswegs der höchste, wohl aber der berühmteste von den fünf heiligen Bergen des Daoismus. Er befindet sich nördlich der Stadt Tai'an in der Provinz Shandong. Leseprobe von Volker Kienast.   (Kommentare: 0)

......
Leseprobe: Die weiße Frau
Der deutsche Autor Helmut Matt reinterpretiert in seinem Buch "Der Zauber der weißen Schlange" eine der bekanntesten Legenden Chinas. Das Kapitel "Die weiße Frau" handelt von einer mystischen Freundschaft an den Ufern des Westsees in Hangzhou.   (Kommentare: 0)

......
"Maybe have Problem"
Sonja Piontek schreibt in dieser Leseprobe aus ihrem Buch "China, die türkise Couch und ich" über die Tücken einer Onlinereservierung, Geiz-ist-geil Lockangebote und Lösungskreativität.   (Kommentare: 2)
Archiv 1 2 3 4 5 6

kanton.pro © 2020 secession limited | contact | advertise | expat.info